Reifengnstigkaufen

Peter Schreyer verantwortet nun Hyundai- und Kia-Design

Die Hyundai Motor Group hat am Montag die Berufung von Peter Schreyer zum Präsidenten und Gesamtverantwortlichen aller Hyundai Kia Design Center bekannt gegeben.

Damit zeichnet der gebürtige Bad Reichenhaller für das Design der Marken Hyundai und Kia sowie deren langfristige strategische Ausrichtung verantwortlich und wird auch die Differenzierung beider Marken weiter vorantreiben. Für Europa bleibt Thomas Bürkle Hyundai Chefdesigner.
Peter Schreyer war seit September 2006 Chefdesigner der Kia Motors Corporation und schuf dort eine eigenständige Designsprache. Erkennungsmerkmal aller unter Schreyer entworfenen Kia-Modelle ist unter anderem der von ihm als Tigernase bezeichnete schmale Kühlergrill.

auto.de/(ampnet/Sm)

» alle Bilder ansehen Fotostrecke  –  Hyundai

Jetzt Artikel kommentieren.

Sie sind schon auf auto.de registriert oder wollen sich registrieren?
Klicken Sie hier um sich zu registrieren oder einzuloggen!

Weitere Diskussionen im Forum zu Peter Schreyer verantwortet nun Hyundai- und Kia-Design

» zu Ihrer persönlichen Seite

Ihre letzten Aktionen auf auto.de:

Kürzlich angesehene Fahrzeuge:

Login »  Noch kein Mitglied?

» Passwort vergessen?