Reifengnstigkaufen

Monstertruck-Version des Fiat Panda 4x4

Eine voll fahrfähige Monstertruck-Version des Panda 4x4 mit 1,50 Meter großen Reifen hat Mercurio Cinematografica jetzt auf die Beine gestellt.

Das Dach des Panda befindet sich in luftiger Höhe von fast vier Metern, das Ein- und Aussteigen wird so zu einer echten Herausforderung. Der Panda "Bigfoot" spielt die Hauptrolle in einem Werbefilm, der ab Anfang 2013 im Fernsehen gezeigt wird. Technisch ist das Fahrzeug eine Kreuzung aus einem Fiat Panda und einem Jeep CJ7, von dem er das Chassis übernommen hat. Das Fahrwerk, der Antriebsstrang und die Lenkung haben die Ingenieure an die Dimensionen eines Monstertrucks angepasst.

auto.de/(ts/mid)

» alle Bilder ansehen Fotostrecke  –  Fiat

Jetzt Artikel kommentieren.

Sie sind schon auf auto.de registriert oder wollen sich registrieren?
Klicken Sie hier um sich zu registrieren oder einzuloggen!

Weitere Diskussionen im Forum zu Monstertruck-Version des Fiat Panda 4x4

» zu Ihrer persönlichen Seite

Ihre letzten Aktionen auf auto.de:

Kürzlich angesehene Fahrzeuge:

Login »  Noch kein Mitglied?

» Passwort vergessen?